Stellenausschreibung


Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/in (m/w/d)

ab dem 01.06.2019 oder später in Vollzeit, Haus Rupprechtstraße Köln Sülz

 

Wir sind:

Ein Zuhause für den Übergang

Das Wohnheim Haus Rupprechtstraße bietet Männern, die unter Bewährung stehen oder aus der Haft entlassen wurden, stationär betreutes Wohnen nach §§ 67- 69 SGB XII (Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten) an.

Jedem Bewohner steht ein eigenes, möbliertes Appartement zur Verfügung, in dem er bis zu 18 Monate wohnen kann. Verbunden mit dem Einzug ist die Betreuung durch einen Sozialarbeiter/in und/oder Sozialpädagogen/in.

Das Haus liegt in Sülz, einem lebendigen Studentenviertel im Kölner Westen. Mit der Straßenbahn ist die Innenstadt in ca. 15 Minuten zu erreichen.

 

Ihre Aufgabe bei uns:

  • Beratung und Hilfestellung bei psychosozialen und Suchtproblemen
  • Motivierende Gesprächsführung
  • Durchführung von Vorstellungs - und Aufnahmegesprächen
  • Hilfe und Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Einzelfallarbeit zur Förderung von Motivation und Eigeninitiative
  • Unterstützung bei der Wohnungs - und Arbeitssuche
  • Betreuung in Krisen und Konfliktsituationen
  • Unterstützung bei der Bewältigung von lebenspraktischen und sozialen Schwierigkeiten
  • Gruppenpädagogische Angebote
  • Zieloffene Suchtarbeit

 

Sie bringen mit:

  • Abschluss als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter/in (Diplom, BA oder Master) oder vergleichbarer Hochschulabschluss
  • Fachlichkeit und Erfahrung im Umgang mit wohnungslosen Menschen ist von Vorteil
  • Empathie und Ressourcenorientierung mit der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Kenntnisse der notwendigen Bestimmungen und Rechtsgrundlagen (SGB II und SGB XII )
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Konfliktlösungskompetenz
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)
     
  • Bereitschaft zum Wechseldienst von 7.30 - 20.00 Uhr und telefonische Rufbereitschaft

 

Das bieten wir:

  • Eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein unterstützendes und motiviertes Team.
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Kreativen Freiraum
  • Supervision
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Vergütung nach Haustarif angelehnt an den TVöD (S 12 Stufe 2)
  • Befristetes Arbeitsverhältnis für 24 Monate, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich

 

Rückfragen und Bewerbungen an:

 

Haus Rupprechtstraße gGmbH
Herrn Ochs
Rupprechtstraße 9
50937 Köln

Telefon:

+49 221 474555-0
 

E-Mail:

info@haus-rupprechtstrasse.de